Offroad-Rollstuhl-Projekt – Eine Idee wird geboren

WhatsApp-Image-2021-07-13-at-15.53.21

Foto: privat

Eine Idee wird geboren

Sommer 2020. Die Abendsonne senkt sich über die Böfinger Feldlandschaft. Stille. Bis der durchdringende Schrei eines in einer zur Seifenkiste umfunktionierte Schubkarre sitzenden Jungpfadfinder diese Stille durchbricht: „JUHUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU“.

Der Junge heißt Silas und er testet mit einigen seiner Freunde das selbstgebaute Gefährt aus der Jupfi-Gruppenstunde aus.

 

WhatsApp-Image-2021-07-13-at-16.04.071

Foto: Silas Grünberg | DPSG Stamm Saint-Exupéry Ulm

Aus der Begeisterung heraus kommen Silas und Marc, seinem technikbegeisterten Leiter, Ideen zur Weiterentwicklung der Seifenkiste – denn ein Mitglied aus dem Stamm sitzt auf Grund einer angeborenen Spastik im Rollstuhl und hat es auf matschigen Zeltplätzen (wie etwa dem Stammeszeltplatz „Spatzenweiher„) schwierig „duchzukommen“!

Das Projekt „Offroad-Rollstuhl“ war geboren…